Skip to main content

Dossier Reitkunstseminar WARMBLUTPFERDE (03.11.2018)


WARMBLUTPFERDE – Von der FN zur Bückeburger Schule

  • Unterschiede in der Zuchtgeschichte von deutschen Sport- und Reitkunstpferden
  • Angezüchtete Gangmechanik
  • Begabungen und Charaktermerkmale des Warmblutpferdes
  • Umgang mit der Schwebephase in Trab und Galopp
  • Sitzprobleme bewältigen
  • Über die Lunge oder über das Hirn trainieren?
  • Gebisswahl, Sattelwahl speziell für Warmblutpferde
  • Anlehnung am Zügel oder am Sitz?
  • Nebenwirkungen des Trainings für Dressurturniere
  • Intelligente Lektionenschule speziell für Warmblutpferde
  • Seitengänge speziell für Warmblutpferde
  • konkrete Methoden in der Praxis

Das Dossier wird AM 05.11.2018 VERSCHICKT! Dies ist eine Vorbestellung.

Die Inhalte unterliegen dem Urheberrecht und dürfen von Ihnen heruntergeladen und ausgedruckt, jedoch nicht weitergegeben oder veröffentlicht werden, auch nicht in Einzelteilen.

Artikel Nr. 69984

Preis 11.99 EUR incl. MwSt, zzgl. VERSANDKOSTEN
Menge

e-Mail Anfrage zum Artikel
<- zurück zur Liste