Skip to main content

DU ENTSCHEIDEST,
WIE ES WEITERGEHT

Verbesserung der Grundgangarten durch Kunstgangarten, Spanischer Schritt, Piaffe, Galopp Pirouette, Seitengänge am Samstag, den 05.10.2019

SINNVOLLE LEKTIONENKETTE

Bei diesem vierten der fünfteiligen Seminarreihe in 2019 packen wir die Kniffe und Erfahrungen von über 40 Jahren Pferdeausbildung auf den Tisch - ohne etwas zurückzuhalten! Wer weiß schon, wie weit er sein Pferd wirklich noch fördern kann in puncto Leichtigkeit und Lektionen? Mancher wagt sich an Piaffe oder Spanischen Schritt nicht heran, weil er es seinem Pferd nicht zutraut. Und doch bedingen sich einige Lektionen gegenseitig und ein unbegabt erscheinendes Pferd kann in seinen natürlichen Bewegungen enorm von intelligenter Bewegungsschule profitieren!

 

Grundgangarten und Kunstgangarten im Vergleich

Verfeinern der Grundgangarten durch Spanischen Schritt, Piaffe und Tummeln:

Schritt - Mobilmachen gegen den Pass. Spanischer Schritt zur Verzögerung der diagonalen Fußfolge

Trab - endlich komfortabler sitzen. Unter-Tempo aber nicht energielos: Die Piaffe zur Hankenbeugung im Trab

Galopp - die Taktvielfalt in der dritten Gangart. Drei-, Vier- und Zweitakt auf dem Weg zum versammelten Galopp

Fortgeschritte Seitengänge auf dem Zirkel, der Volta und am Pilaren

Piaffe verfeinern durch Renvers-Travers oder durch Schulterherein-Renvers

Spanischen Schritt im Trab anwenden: die Passage

Spanischen Schritt im Galopp anwenden: der Viertakt mit Verzögerung in der diagonalen Stützbeinphase

Passaden und Pirouetten, das Pferd findet seine Balance

Typische Fehlerquellen und wie man sie vermeidet bzw. korrigiert

sind nur einige der spannenden Themen an diesem Seminartag!