Was sind Reitkunstseminare?

Die Reitkunstseminare bilden die Basis der Wissensvermittlung in der Fürstlichen Hofreitschule. Sie ergänzen sich nahtlos mit den Onlinekursen der Onlineakademie und dem Buch "Du entscheidest – Reiten mit Gutem Gewissen" von Christin Krischke.

Die Seminare zeigen dem modernen Freizeitreiter nachahmenswerte historische und kluge moderne Methoden zu einem pferdefreundlichen Umgang mit dem Pferd.
Zuschauen, Zuhören, Fragenstellen und Mitdiskutieren ist ausdrücklich erwünscht.

Wolfgang und Christin Krischke referieren und demonstrieren mit zehn bis zwanzig Pferden gezielt ausgesuchte Problemstellungen und konkrete Lösungswege.
Zu zahlreichen Anlässen sind Experten wie Pferdephysiotherapeut Christian Debski oder Pferdezahnheilkundler Dr. Stefan Böttchen zu Gast.

Die Veranstaltungen sind Ganztagesseminare (10 bis 17 Uhr). Die Zuschauertribüne wird zur kalten Jahreszeit beheizt.
Sollten Sie schnell frieren, empfehlen wir eine Decke für den Schoß mitzubringen und sich entsprechend warme Kleidung mitzubringen.

NEU! Die Seminare werden nach und nach zu Kursen der Onlineakademie aufbereitet!
Zu den Seminaren werden umfangreiche Handouts ("Dossiers") angeboten, die HIER einzeln erworben werden können.