Reitkunst an der Quelle
 

Du interessierst Dich für die klassische Reitkunst nach der alten italienischen Schule? 

Dich faszinieren nachhaltige und schonende Methoden der Pferdeausbildung? 

Die Fürstliche Hofreitschule Bückeburg bietet Dir die Möglichkeit, ein Praktikum zwischen einem Monat und einem Jahr im fürstlichen Marstall zu absolvieren. Hierbei wirst Du in alle Arbeiten rund um die Pferde eingearbeitet und darfst bei der täglichen Ausbildungsarbeit der Hofbereiter zuschauen.

Besonderheit bei einem Jahrespraktikum: 

Nach Deiner Probezeit wird Dir einer unserer Schulhengste als Dein persönlicher „Professor“ zugeteilt und Du erhältst regelmäßig Unterricht im Sattel und an der Hand nach den Grundzügen der "Bückeburger Schule".

Du nimmst selbstverständlich an unseren Seminaren, Vorführungen und Shows teil und darfst Dich als eines der Zahnräder verstehen, welche den Betrieb der Hofreitschule am Laufen halten.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung des Stallteams bei allen anfallenden Arbeiten rund um unsere Pferde (z.B. Füttern, Ausmisten, Putzen, Weidepflege).
  • Mitarbeit beim Vorbereiten der Pferde für unsere Vorführungen.

Über Dich:

  • Du hast Erfahrungen im Umgang mit Pferden und in der Pferdehaltung.
  • Du bist neugierig und offen gegenüber klassischen Methoden in der Ausbildung von Pferd und Reiter.
  • Du hast Interesse an historischen Zusammenhängen.
  • Du bist bereit auch körperlich mit anzupacken.
  • Du hast ein freundliches und offenes Wesen.
  • Du bist mindestens 18 Jahre alt.
  • Ein Führerschein und Fremdsprachenkenntnisse wären super, sind aber kein "must-have".

Was Dich erwartet:

  • Detaillierte Einblicke in alle Arbeitsabläufe im Pferdebetrieb (Pferdepflege, Fütterung, Weidemanagement, Gesundheitspflege, etc.).
  • Die Möglichkeit, bei der Ausbildung unserer Pferde und dem Reitunterricht zuzuschauen und Fragen zu stellen.
  • Unsere Bibliothek mit 800 Bänden rund um das Thema Reitkunst für Deine eigenen Recherchen.
  • 1,5 freie Tage pro Woche.
  • Dein Praktikum kann bereits im Dezember/Januar starten. Spätere Zeitpunkte sind ebenfalls möglich.

Dein Interesse wurde geweckt?

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit folgenden Unterlagen:

  • Aktueller Lebenslauf
  • Motivationsschreiben (max. 2 Seiten)
  • Falls vorhanden: Nachweise über Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Pferden (z. B. kurzes Empfehlungsschreiben eines Reitlehrers, Bescheinigung über frühere Praktika oder Lehrgänge)

Deine Bewerbung oder eventuelle Rückfragen kannst Du per Email direkt an unseren Museumsmanager senden:

philipp.wirtz[at]hofreitschule.de

Freie Praktikumsplätze:

  • Jahrespraktikum ab sofort
  • 1-3 monatiges Praktikum ab 2023