Reitkunstseminar "Richtig sitzen = Richtig reiten"

Sitzhilfen

Samstag, 04.03.2017 ab 10 Uhr

Das Tagesseminar beschäftigt sich mit allen Fragen rund um das Thema Richtig sitzen = Richtig reiten in all seinen Facetten. Der Hofreitmeister Wolfgang Krischke und das Team der Hofbereiter zeigen ausführlich wie es richtig aussehen soll! Als Anschauungsobjekte stehen zahlreiche Schulhengste und natürlich, ganz wichtig, verschiedene Reiter zur Verfügung.

Zudem gibt es als Extra einen spannenden Vortrag von Tarquin Cosack von der Hofsattlerei Cosack mit dem Thema “Wie Sättel das richtige Sitzen unterstützen”.

Themen werden u.a. sein:

  • die Bedeutung dieser Hilfe
  • wie man richtig sitzt
  • über Drehsitz, Balancesitz, Entlastungssitz usw.
  • Sitzhilfen im Sinne der Bückeburger Schule (Blickrichtung, Schulter- und Beckenposition, Beinlage, Gewichtsverlagerung, etc.)
  • wie man in welchen Lektionen richtig sitzt (z.B. beim Schulterherein, Travers etc.)
  • über die Bedeutung des inneren Bildes
  • über Schenkelhilfen & Sporeneinsatz

Ein spannender Vortrag von Direktorin Christin Krischke rundet das Seminar ab!

Es handelt sich um ein Theorieseminar ohne Teilnahme mit eigenem Pferd.

Beginn: 10 Uhr im Reithaus (beheizt)
Kosten: 75,00 Euro mit Voranmeldung/ 80,00 Euro an der Tageskasse (Ermäßigungen auf Anfrage)

Die Tickets können über den Webshop, per Mail oder telefonisch unter 05722/89 83 50 gebucht werden.

Diese werden dann an der Kasse auf den Namen des Bestellers hinterlegt.