Reitkunstseminar "Biegung & Versammlung: wie, wann, warum?"

Reitunterricht

Samstag, 01.04.2017 ab 10 Uhr

Geschichtliches und thematisches Hintergrundwissen über Versammlung, biomechanische Zusammenhänge und Vergleiche zur modernen Sportreiterei sowie eingehende Demonstrationen mit Pferden unterschiedlichem Ausbildungsstandes sind Themen beim Reitkunstseminar “Versammlung & Biegung”.

Die Hofreitmeister und Hofbereiter erklären und zeigen praxisnah zum Beispiel den Weg zur Piaffe aussehen und wie man diese verbessern kann, aber auch wie weitere versammelnde Lektionen wie die Levade erarbeitet werden können bzw. wie überhaupt die ersten Schritte aussehen hin zur Biegung & Versammlung des Pferdes unabhängig von Alter, Rasse, Exterieur oder Ausbildungsstand. Auch die Seitengänge sind natürlich Thema bei diesem Seminar.

Fragen der Zuschauer sind jederzeit willkommen. Wie bei allen Seminaren freuen wir uns auf einen regen Gedankenaustausch zum Thema.

Es handelt sich um ein Theorieseminar ohne Teilnahme mit eigenem Pferd.

Beginn: 10 Uhr im Reithaus (beheizt)
Kosten: 75,00 Euro mit Voranmeldung/ 80,00 Euro an der Tageskasse (Ermäßigungen auf Anfrage)

Extra: Vortrag und Demo von Franziska Schwarze, ehemalige Elevin der Fürstlichen Hofreitschule Bückeburg und Ausbilderin nach der Lehre von Bent Branderup

Die Tickets können über den Webshop, per Mail oder telefonisch unter 05722/89 83 50 gebucht werden.

Diese werden dann an der Kasse im Reithaus auf den Namen des Bestellers hinterlegt. Der Einlass beginnt dort ca. 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

TIPP: Die Exklusive Morgenarbeit mit Live Musik am Sonntag, den 02.04.2017 mit dazu buchen und sparen! Beide Veranstaltungen zum Vorzugspreis von 99,00 Euro erleben! Bitte sprechen Sie uns bei Interesse direkt an oder buchen auch über unseren Webshop.